Drogenhilfe.eu

Mitarbeiter/in für den Bereich Wohnen gesucht

Für den Bereich "Wohnen" sucht der Düsseldorfer Drogenhilfe e. V. ab sofort eine/n neue/n Mitarbeiter/in (Dipl.-Sozialarbeiter/in, -pädagoge/in
oder B.A.-Abschluss mit staatl. Anerkennung)!

Seit 1998 bietet der Düsseldorfer Drogenhilfe e. V. die Betreuung von Drogenabhängigen im Rahmen von betreutem Wohnen an. Das Angebot richtet sich sowohl an abstinent lebende Menschen wie auch an Konsument/innen, die perspektivisch weniger konsumieren wollen. Die Betreuung findet in geschlechtsspezifischen Wohngemeinschaften, Einzelappartements oder den eigenen Wohnungen unserer Klientel statt.

 

Zur sozialpädagogischen Tätigkeit gehört neben der Arbeit mit der Klientel auch eine umfassende Dokumentation und die Antragstellung.

Die Arbeit findet überwiegend aufsuchend statt.

Wir bieten neben einer guten Arbeitsatmosphäre die regelmäßige Teilnahme an Teamsitzungen und Supervisionen, sowie ein lebendiges Team mit fachlichem Anspruch. Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an den TVöD.

Eine Beschäftigung in Vollzeit oder in Teilzeit ist denkbar.

Bewerbungen und Fragen richten Sie bitte bis zum 30.06.2019 an .

 

Veröffentlicht: 27.05.2019
 

Spenden

Kleider, Arbeit, Geld - Helfen Sie uns und anderen